Archiv der Kategorie: Vereinsleben

Jugend-Disco 24.08.2019

Auch wenn die Sommerferien noch nicht ganz in Sicht sind…

Merkt euch den Termin schon einmal! Am letzten Samstag in den Sommerferien feiern wir eure „End-Of-Ferien-Party“ – so hat es die Jugendversammlung beschlossen…

Die Party wird in der großen Reithalle stattfinden.

Ab sofort können die Eintrittskarten im Vorverkauf erworben werden. Mit den Eintrittsgeldern werden dann Getränke und Snacks besorgt – Restguthaben wandert automatisch in eure Jugendkasse!

Hinweis: Dies ist eine Kinder- und Jugendveranstaltung – es wird keinerlei Alkohol an dem Abend angeboten.

Für Mamas und Papas oder ältere Jugendliche, die vielleicht doch ein Bier oder Sekt trinken möchten, wird das Stübchen geöffnet sein. Diese Getränke sind dann jedoch nicht im Eintrittsgeld enthalten!

Traditionelles Aufweiden am 01. Mai

Der Frühling naht…

Und wie immer – am 01. Mai möchten wir mit euch Allen die Weidesaison offiziell eröffnen.

Ab 12:00 Uhr steht das Stübchen-Team mit Speisen und Getränken bereit.

Hierfür haben wir (auch wie immer) eine Spendenliste ausgehangen.

Wer sich berufen fühlt – einfach einen der gelben PostIts mitnehmen, und die ausgewählte Sache mitbringen.

Hierfür an alle Spender vorab – vielen lieben Dank!

Prüfung Reitabzeichen

Am Freitag, 26.04.2019 ist es soweit…

Alle Teilnehmer des Basispasses und der Lehrgänge zum Erwerb eines Reitabzeichens werden ihren großen Prüfungstag haben.

Die Prüfungen werden ab 14:00 Uhr starten.

Ab 12:00 Uhr ist das Stübchen geöffnet, und wird allen Teilnehmern und natürlich allen Gästen leckere Sachen zum Essen und Getränke anbieten.

Für die Speisen haben wir eine Spendenliste am „weißen Brett“ ausgehangen. Wer sich berufen fühlt – einfach einen der gelben PostIts mitnehmen, und die gewählte Speise (oder Zubehör) mitbringen.

Für alle Spender gilt natürlich – vielen lieben Dank!

-entfällt- Eschweiler Volkslauf 17.03.2019

Aufgrund zu geringer Anmeldungen entfällt dieses Event einer „Schleibacher Hof Wandergruppe“

__________________________________

Wer hat Lust, am 49. Internationalen Eschweiler Volkslauf

am Sonntag, 17.03.2019 um 10:00 Uhr die 10 km Wanderstrecke zu gehen?

Ich würde gern unseren Verein dort vor Ort sehen!

Alle gelaufenen und gewanderten Kilometer werden von Sponsoren mit Geld vergütet – es geht für den guten Zweck an

https://www.wuenschdirwas.de/

Am „weißen Brett“ hängt eine Liste – Vorkasse (11,00 Euro pro TN) bitte im Stübchen abgeben.

Am Montag, 11.03.2019 werde ich die Anmeldung einreichen.

Nachmeldungen sind auch am 17.03.2019 vor Ort selber möglich – dann allerdings mit 2,00 Euro Zusatzgebühr.

Wer sich nochmal extra einlesen möchte – Ausschreibung –

Presse Felix

LSG Eschweiler

 

Besuch beim Tierschutz Kreis Aachen

… endlich war es heute soweit – wir haben einen gemeinsamen Termin mit dem Vorstand des Tierschutzes Kreis Aachen gefunden.

Mit einer bunt gemischten Delegation waren wir auf dem Gnadenhof in Stolberg – es wurde erklärt, gestreichelt, gestaunt …

 

Der Vorstand empfing uns mit leckerem Kuchen, Teilchen, Brötchen und Getränken.

Und am Ende war es natürlich soweit – die Scheckübergabe der Sponsorengelder von unserem Neujahrsspringen.

Ein großes DANKESCHÖN an alle Sponsoren!

Reitabzeichen 2018

 

Traditionsgemäß fand in den Osterferien wieder unser Reitabzeichenlehrgang statt.

11 Prüflinge zeigten am 07.04. tolle Leistungen und wurden mit überdurchschnittlich hohen Noten belohnt. Der RV Schleibacher Hof gratuliert zu 3x RAZ 4, 8 x RAZ 5 und 8 x Basispass.

Ganz besonders freuen wir uns immer, wenn auch die Erwachsenen etwas dazulernen möchten.

Wir bedanken uns bei Frau Brigitta Allmacher und Herrn Dr. Nils Christian Hakert, die nicht nur die Prüfung abgenommen haben, sondern auch zusätzliches Wissen vermittelt und die Motivation im Reitsport gefördert haben.

Ebenfalls bedanken wir uns bei allen Helfern für die  Unterstützung während des Lehrgangs , Verpflegung, den Parcourdienst und für die tollen Fotos.

 

 

 

 

Der Sprung in das neue Jahr

 

… wird auf dem Schleibacher Hof traditionsgemäß mit Pferd gemacht.

So hat auch im Jahr 2018 am 1. Januar das alljährliche Neujahrsspringen stattgefunden.

Im Vordergrund steht dabei der Sprung ins neue Jahr gemeinsam mit dem Partner Pferd.

Und damit auch alle mitmachen können, wird mit einem kleinen Hindernis gestartet. Dieser Sprung wird von Runde zu Runde höher und weiter gebaut, sodass auch der sportliche Aspekt nicht zu kurz kommt.

In diesem Jahr war die Anzahl der Teilnehmer so groß, dass es zwei Gruppen gab, wobei bei der ersten Gruppe der symbolische Sprung ins neue Jahr Vorrang hatte, während die zweite Gruppe hoch hinaus wollte.

Spannend blieb es bis zum Schluss, denn die Siegerin wurde erst bei einer Tripplebarre von 145 cm Höhe und 200cm Weite ermittelt. Am Ende freute sich Jessica Arns mit Lupita SH über den Sieg, dicht gefolgt von Elisa Hehl mit Magic Zoe und Daniel Schiplak auf Belinda.

Auf Platz 4 landete Fabian Bischof mit Riwenda, Platz 5 erreichte Maria Marinotti mit Una Bella und den 6. Platz teilten sich Fabienne Sistermanns mit Ambassador, Melina Prick mit Xavi und Jana Bath  mit Lucky.

Doch auch die kleinsten Teilnehmer wuchsen an diesem Tag über sich hinaus und begeisterten die Zuschauer.
Wir sind stolz auf die gezeigten Leistungen und gespannt, was das Jahr 2018 mit sich bringt.

Eine Stallgemeinschaft auf Reisen

In den letzten Jahren ist der Termin schon zur festen Einrichtung in der Jahresplanung geworden.

Die Reise der Stallgemeinschaft mit den Pferden an die holländische Nordseeküste. In diesem Jahr ging es vom 14.-19.06. wieder nach Niewvliet bei Cadzand. Dort gibt es eine Reitanlage, die nur einen Steinwurf vom Strand entfernt ist.

Zweimal am Tag kann man in der Hauptsaison am Strand reiten.
Morgens von 08.00 bis 10.00 
h und Abends von 18.00 bis 20.00 h.

Auch wenn abends zünftig gefeiert wurde, am nächsten Morgen saßen alle wieder pünktlich auf ihren Pferden.

Ob alleine, zu zweit oder in einer größeren Gruppe. Der Spaß und die Freude am Reiten stand bei allen Reitern immer im Vordergrund. Manch einer hat das Schwimmen zu wörtlich genommen und ist im wahrsten Sinne des Wortes mit seinen Pferd „baden gegangen“.

Wir hatten ein wunderschönes Wochenende, bei dem in diesem Jahr auch das Wetter mitgespielt hat.

Besuch der Kinder- und Jugendtanzgruppe Millenium Dance and Trompets 2000 e.V.

Auf unserem Vereinsjubiläum im Mai waren  die Musiker bei uns zu Gast und haben unser Jubiläumsfest musikalisch unterstützt.

Am 29.10. durften die Kinder und Jugendlichen des Vereins dann selbst erfahren, wie schön das Hobby Pferd sein kann.

Die Kinder und Jugendlichen hatten sehr viel Spaß und waren schnell vom Virus „Reiten“ infiziert.

So sieht Hobby-übergreifende Zusammenarbeit aus!